Abnehmen Mental | Text-Buch

Das Buch – ein vertiefter Ansatz mit einer neuen Methode

Das vorliegende Buch Lass es einfach hinter Dir! ist ein Experiment und ein Abenteuer dazu. Es wird Sie mit seinen Ideen erstaunen und in seiner Wirkung verblüffen.
Es enthält ganz klassisches – wenn auch für viele noch neues – therapeutisches Handwerkszeug in einer ganz einzigartigen Kombination, die sich auch in der Praxis bewährt hat. Es ist zudem auf der Erfahrung aufgebaut, dass Körper und Seele als Einheit wirken, immer in Verbindung stehen und dass man den einen ohne die andere nicht in ein dauerhaftes Gleichgewicht bringen kann.

Charlotte Christiane Oeste leitet seit 10 Jahren „Mental-Diät-Gruppen“, aus denen mit der Zeit „Loslass-Gruppen“ geworden sind: Sie sammelte die unterschiedlichen Gründe, die dazu geführt hatten, dass der betreffende Körper zu viel Fett und körperlichen wie seelischen Ballast eingelagert hat. Sie arbeitete mit Visualisierungen und kinesiologischen Übungen.

Und sie stellte fest, dass die Releasing-Methode in allen diesen Fällen ein hilfreiches Werkzeug darstellt. Diese vor über 40 Jahren von dem amerikanischen Arzt und Chiropraktiker Dr. Elmer Edward Lindwall und seiner Frau Ruth entwickelte Loslass-Technik, Releasing genannt, löst die auf der Ebene des Unterbewusstseins gespeicherten negativen Lebenserfahrungen und -programmierungen wirklich vollständig auf, so dass sich der Mensch seiner ursprünglichen inneren Freiheit und Lebendigkeit bewusst werden kann – was bedeutet, dass dann auch der körperlichen Leichtigkeit, also dem idealen Gewicht eines Menschen, nichts mehr im Wege steht.
Es kann sogar richtig Spaß machen, einen Widerstand nach dem anderen loszulassen und dabei mehr und mehr Verständnis für die eigene Situation des Zuviel an Körpergewicht zu bekommen.

In dem vorliegenden Buch hat die Autorin aus den in ihren Gruppen am häufigsten gefundenen Ursachen eine 4wöchige Abspeck-Kur entwickelt und mit vielen therapeutischen Tipps und Tricks aus der Praxis garniert.

Dabei ist jede Woche einer Farbe und über die Farbe einem Aspekt zugeordnet, den es aus Sicht von Heilpraktikerin Charlotte C. Oeste – um ganzheitlich gesund und körperlich leicht zu werden – mit Releasing und anderen auch im Alltag leicht anzuwendenden Methoden zu bearbeiten gilt:
ROT steht für die körperliche/physische Ebene,
ORANGE steht für die emotionale Ebene,
GELB steht für die mentale Ebene,
GRÜN steht für die seelische Ebene.

Das ganze 4-Wochen-Programm ist so aufgebaut, dass es vor allem um allgemeine Problemstellungen zum Thema Abnehmen auf diesen vier Ebenen geht. So kann jede und jeder eine gute „Trefferquote“ erzielen, wenn er/sie bei den unterschiedlichen Übungen genau die angegebene Reihenfolge einhält. Ziel des Buches ist es, eine Kur präsentieren, die „aus einem Guss“ besteht und damit die „Versagensmomente“ herkömmlicher Diätkonzepte in der Art mit einbezieht, dass deren Hintergründe mit bearbeitet, losgelassen und damit ihrer Kraft beraubt werden. Und es gibt – im Gegensatz zu anderen Gewichtsreduktionskonzepten – kein konkretes Zielgewicht oder Kontrollen durch den regelmäßigen Gang auf die Waage. Bei dem hier vorliegenden 4-Wochen-Programm geht es vor allem um ein neues Lebensgefühl, aus dem sich alles andere wie von selbst entwickelt: Ich fühle mich leichter, bewege mich gerne, habe Lust auf frisches Obst und Gemüse; die bisher unbezähmbare Gier nach Süßigkeiten ist verschwunden; ich muss nicht mehr jeden Mittag schlafen; das Gefühl der körperlichen Erschöpfung ist wie weggeblasen: ich habe neben meiner Arbeit auch noch genügend Kraft fürs Private. Mehr kann man sich eigentlich nicht wünschen…

Das Buch führt ein und leitet an für ein
4–Wochen–Programm
mit folgenden Methoden/Konzepten: – Releasing-Loslassen – FKK – FreiKlopfKonzept – Thymusklopfen – Mentaltraining – Trancereisen – systemischen Übungen – Ernährung nach Biorhythmus/Organuhr – Regenaplexe – Bachblüten – Schüssler-Salzen – Edelsteinen u.a.

Die Termine für Mental-Diät-Wochen mit Heilpraktikerin Charlotte C. Oeste sowie für Vorträge und andere Aktivitäten finden Sie oben in der Leiste.

Da das Buch einen Querschnitt an therapeutischen Techniken und Behandlungskonzepten bietet, haben sich Verlag und Autorin entschlossen, eine Ausbildung für Therapeuten und auch therapeutisch interessierte Laien anzubieten, die in dieser Weise selbst mit Gruppen arbeiten bzw. Menschen mit diesen Methoden beruflich helfen wollen. Nähere Informationen darüber finden Sie oben in der Leiste.

Viel Spaß!